zum Terminkalender

Betreiberqualifikation (GS)

ZeitraumStart: 29.11.2017 - 08:00 Uhr
Ende: 30.11.2017 - 17:00 Uhr
Ort Bay. Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Stadtschwarzacher Str. 18, 97359 Schwarzach, DE
Kosten

445,00 Euro brutto, inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke (ohne Übernachtung)

 

Mitglieder des Fachverbands Biogas erhalten

einen Sonderrabatt von 10%.

Bitte Mitgliedsnummer bei der Anmeldung angeben.

Kursbeschreibung

Anlagensicherheit auf Biogasanlagen

 

Inhalte gemäß Vorgaben des Schulungsverbundes von Fachverband Biogas e.V., DWA und DVGW für den sicheren und gesetzeskonformen Betrieb.

 

Schulungsinhalte:

- Rechtlicher Rahmen der Anlagen- und Betriebssicherheit

-Explosionsschutz

-Gefährdungsbeurteilung

-Arbeitsschutz/Hygiene

-Allgemeine Dokumentationspflichten

-Wiederkehrende Prüfungen

-Schadensmanagement in der Biogaspraxis

-Sicherheitsrelevanter Wartungsumfang

-Besondere Betriebszustände

-Best-practise-Beispiele

 

Am Ende der zweitägigen Veranstaltung erfolgt ein im Schulungsverbund Biogas abgestimmter ca. 30 minütiger schriftlicher Kenntnisnachweis. Dieser wird zentral ausgewertet. Bei Bestehen erhält der Teilnehmer ein Zertifikat.

 

Die Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit auf Biogasanlagen deckt die Schulungsanforderungen und -inhalte der TRGS 529 ab und wird kontinuierlich an neue gesetzliche Vorgaben angepasst.

 

Der erfolgreiche Besuch der Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit stellt die anerkannte Grundlage für die Sachkundeschulung gemäß dem DVGW-Arbeitsblatt G-1030 dar.

Bildungseinrichtung

Bildungseinrichtung

ARGE Biogas Safety First!
Marktplatz 2
92421 Schwandorf

Tel: +49 (9431) 79 98 0
Fax: +49 (9431) 79 98 15
Mail: kontakt@biogas-safety-first.de
Web: http://www.biogas-safety-first.de/

Nach oben scrollen