zum Terminkalender

Betreiberqualifikation (GS)

ZeitraumStart: 07.11.2017 - 10:00 Uhr
Ende: 08.11.2017 - 17:00 Uhr
Ort Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse
Ostinghausen, 59505 Bad Sassendorf, DE
Kosten

Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW                                                               310 €

Teilnehmer aus anderen Bundesländer
und Firmenvertreter                                          410 €
  

Der Kostenbeitrag für Mittagessen sowie Pausengetränke ist im Teilnehmerbeitrag enthalten.

Übernachtungmöglichkeit in Haus Düsse
Einzelzimmer(Dusche/WC) inkl. Frühstück       47 €

 

Kursbeschreibung

Betreiberqualifikation

Anlagensicherheit von Biogasanlagen

Die Betreiberqualifikation Anlagensicherheit von Biogasanlagen  deckt die Schulungsanforderungen und –inhalte der TRGS 529 ab. Der erfolgreiche Besuch der Betreiberqualifikation  stellt die anerkannten Grundlagen für die Sachkunde - Schulung gemäß DVGW-Arbeitsblatt G-1030 dar.

Der inhaltliche Fokus wird dabei auf die Bereiche Anlagensicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Genehmigungs- und Wasserrecht sowie Prüf- und Dokumentationspflichten gelegt.

Das Seminar richtet sich vorrangig an Biogasanlagenbetreiber und deren Betriebspersonal. Es vermittelt den Stand der aktuellen Anforderungen an den sicheren Anlagenbetrieb und die notwendige Dokumentation.

 

Aktuelle Schulungsinhalte

  • Anlagen– und  Arbeitssicherheit
  • Explosions-, Brand- und Gesundheitsschutz
  • Genehmigungs- und Wasserrecht
  • Prüf- und Dokumentationspflichten

Bildungseinrichtung

Bildungseinrichtung

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Siebengebirgsstraße 200
53229 Bonn

Tel: +49 (228) 703 12 32
Fax: +49 (228) 703 19 12 32
Mail: joachim.matthias@lwk.nrw.de
Web: http://www.lwk.nrw.de/

Nach oben scrollen